Landesmeistertitel für den VfB Eimbeckhausen

Bei den diesjährigen Meisterschaften der Bundesländer Niedersachsen und
Bremen die aufgrund Corona unter besonderen Hygienemaßnahmen in Zeven
bei Bremen stattfanden konnte Uli Titze bei seinem 1. Start für den VfB
mit einem Landesmeistertitel im Diskuswurf und einem Vizetitel im
Kugelstoß bei den über 60-Jährigen überraschen.

Vor allem mit dem Diskus warf er mit 43,32 m so weit wie lange nicht
mehr. Mit der Weite im Kugelstoß von 11,26 m war er nicht so ganz
zufrieden, dort hätte er gerne 12 m schaffen wollen.

Nun hofft er, dass seine jungen Nachwuchs-Leichtathleten nächstes Jahr
sich auch wieder im Wettkampf messen dürfen.

Zu den Ergebnissen

https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/Resultoverview/3608