Leichtathletik Nachwuchs erfolgreich beim Hallensportfest in Rodenberg 2018

Am Sonntag den 04.03.2018 trat unser Leichtathletik Nachwuchs mit 3 Jungen und 6 Mädchen zum Wettkampf nach Rodenberg zum Hallensportfest auf, um Wettkampfpraxis zu sammeln. Bis auf Carla Peter war es für die anderen der 1. Wettkampf der jungen Sparte.

Zu absolvieren waren 2 x 30 m Sprint aus ungewohnten Startblöcken und Weitsprung. Die Mädels fingen mit den Sprints an, die Jungs mit dem Weitsprung.  Hoch motiviert gingen die jungen Sportler zu Werke und zeigten der Konkurrenz was sie konnten.

Nach diesem Mehrkampf gab es überraschende Erfolge und megastolze Kinder, Eltern und den Trainer.

Bronze gab es für Ismail Bayrak (M 10), Silber für Mira Schönekeß (W 7), Jonna Müller (W 8), Carla Peter (W 9) und Cortney Beck und Gold für Melvin Roll (M 11) und Linnea Baule (W 9).

Nur knapp verpassten Tom Söfje (M 10) und Melia Bytomsi (W 7) mit ebenfalls tollen Leistung das Podest.

Zum Abschluss liefen die Eimbeckhäuser noch 2 Staffelsiege bei!!! Die Mädels liefen alles in Grund und Boden und überrundete fast die nächste Staffel. Die Jungen kämpften sich mit einem Staffelpartner aus Messenkamp ebenfalls zeitgleich als Sieger mit Rodenberg ins Ziel.

Noch war das Team buntgemischt gekleidet, doch sind Trikots in Planung mit der Hoffnung nach einem Sponsor zur Unterstützung.