LeichtathletInnen mit starken Platzierungen

Beim mit über 400 TeilnehmerInnen stark besetzten Pfingstsportfest in
Edemissen nahe Braunschweig konnten sich unsere AthletInnen erneut mit
mehreren vorderen Platzierungen in Szene setzen. Bei schwülwarmen Wetter
und großen Riegen war dieser 7stündige Wettkampf eine besondere
Erfahrung, so dass die erzielten Leistungen höher einzuschätzen sind.

Luisa Kloene  testete sich eine Woche vor ihren 1. Landesmeisterschaften
in vier Disziplinen. So konnte sie im Hochsprung mit guten 1,52 m
siegen. Im Kugelstoß wurde sie Zweite und im Speerwurf Dritte und im
Weitsprung Sechste.

Melvin Roel hatte sich ein Riesenprogramm aufgeladen: Er startete zuerst
über die 100 min 13,06 sec. und wurde Vierter. Erstmals warf er im
Wettkampf den Speer und wurde mit 30,99 m ebenfalls Vierter. In seinen
starken Disziplinen den Weitsprung gewann er mit 5,49 m und im
Hochsprung egalisierte er seine Bestmarke von 1,56 m als Dritter. Im
Kugelstoß mit der 4 kg schweren Kugel siegte er mit 9,21 m.

Unser 7-Jähriger Matteo Kloene musste gegen die 8-Jährigen antreten und
„verkaufte“ sich im Dreikampf und 600 m jeweils als Dritter superstark!

Nächstes Wochenende startet Luisa in Lingen (Ems) in den 3
Wurfdisziplinen und dem Hochsprung und sind gespannt!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen