Kreismeisterschaften Mehrkampf in Hameln – Zwei Titel für den VfB

Bei den Kreismeisterschaften im Mehrkampf in Hameln konnten unsere 8 Mädels toll auftrumpfen. Courtney Beck (W 12) wurde Dritte im Vierkampf und zeigte im Hochsprung mit 1,20 m als Beste ihrer Altersklasse ihr Sprungtalent. Talina Baule (W 12) wurde zudem in ihrem 1. Wettkampf Siebte. Zusammen mit 2 Mädels aus Messenkamp kamen sie als Deister-Team auf Platz 3.

In der Altersklasse W 10 wurde Linnea Baule Vierte, Johanna Wellner Sechste und Alexa Wente Neunte. Mit Hannah Wißmar aus Messenkampf wurden sie in der 4 x 50 m Staffel Zweite.

Für eine Überraschung sorgte Solvay Stürm (W 9); im Sprint war sie Vierte, doch im Weitsprung und Ballwurf klar Beste und holte in diesem Jahr den 1. Titel im Freien für Eimbeckhausen. In der W 8 kämpfe Melina Bytomski. Im Weitsprung wurde sie Zweite und im Sprint und Wurf ließ sie nichts anbrennen und war jeweils Erste und gewann den 2. Titel des Tages für uns. Einen Hammerwettkampf machte Mira Schönekeß (W 8). Sie wurde Dritte! In der Staffel ließen sie als Rahmenwettkampf ausgetragen keinen Zweifel aufkommen und liefen als Erste ins Ziel. Hier finden die Kreismeisterschaften erst im Juni statt.

Solvay, Melia und Mira alles im schwarzem Trikot beim 50 m Start.

Rodenberger Hallenmehrkampf

Beim Rodenberger Hallenmehrkampf mit Teilnehmerrekord von knapp 80 Kindern konnten sich unsere jungen Leichtathleten am 3. März mehrfach in Szene setzen. Elf VfBler im Alter von 7-12 Jahren „rockten“ mit ihren Leistungen. Der Funke sprang bei den Staffeln und der Siegerehrung auf die Tribüne, wo die vielen mitgereisten Eltern und Großeltern für richtig Stimmung sorgten.

„Rodenberger Hallenmehrkampf“ weiterlesen

Leichtathleten des VfB sagen Danke!

Unsere jungen Sportlerinnen und Sportler haben von der ortsansässigen Zahnarztpraxis von Scheidt tolle Unterstützung bekommen. Für das Training und den 1. Wettkampf am 23.09. unterstützte Olav von Scheidt die Leichtathleten mit einer großzügigen Geldspende und diese kauften dafür einen zusätzlichen Startblock und Wurfgeräte.

Wettkampfberichte unserer jungen Leichtathleten im Mai

Teamwettkampf in Rodenberg

Der erste Freiluft-Wettkampf der jungen Leichtathleten war gegen Teams aus Niedernwöhren, Messenkamp und dem starken Ausrichter-Team aus Rodenberg sehr erfolgreich. Es mussten im Team mehrere Disziplinen aus Sprint, Sprung, Wurf, Hindernisstaffel und abschließenden kräftezehrenden Crosslauf absolviert werden. Unsere Aktiven konnten sich gut in Szene setzen und zeigten vor allem im abschließenden 600 m Geländelauf große „Kämpferherzen“. Die U 12 und die U 10 wurden jeweils hinter den Hausherren Zweite und die U 8 schafften sogar Platz 1.

„Wettkampfberichte unserer jungen Leichtathleten im Mai“ weiterlesen